skip to Main Content
kik Activ neu geprüft, getestet und zugelassen

Mit heutigem Datum wurde kik ACTIV vom Bundesamt für Gesundheit nach eingehender Prüfung neu zugelassen. kik ACTIV schützt Sie – mit vielen Vorteilen gegenüber anderen Mückenschutzmittel – weiterhin zuverlässig vor Mücken.

Im Rahmen der neuen Biozidprodukteverordnung müssen alle Hersteller von Insektenschutzmitteln in der EU und der Schweiz ihre Produkte nach den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen auf Sicherheit, Stabilität und Wirksamkeit prüfen. Der Prüfprozess wurde 2012 im Rahmen eines EU-Programmes gestartet und wird gegen Ende 2019 beendet sein.

kik ACTIV gehört zu den ersten Produkten in der Schweiz, welche die Zulassung nach neuer Biozid-Produkteverordnung erhalten haben:

  • Der Schutz von kik ACTIV basiert auf dem Wirkstoff N,N-diethyl-m-toluamide, besser bekannt unter dem Namen DEET. Im Kik Activ Pumpspray sind 20% DEET enthalten.
  • Der Spray darf bei Kindern ab 2 Jahren einmal täglich sowie bei Kindern über 12 Jahren und Erwachsenen zweimal täglich angewandt werden.
  • Bei korrekter Anwendung bietet kik ACTIV durchschnittlich 5 Stunden Schutz vor Mückenstichen. Die Wirksamkeit kann bis zu 8 Stunden anhalten.
  • Der Pumpspray sprüht auch weiterhin kopfüber, ein praktischer und beliebter Vorteil gegenüber anderen Mückensprays.
  • kik ACTIV ist vom Schweizerischen Tropeninstitut getestet – auch gegen Tigermücken!
  • kik ACTIV ist vom DermaTest Institut in Münster (D) dermatologisch getestet worden und hat das Prädikat «sehr gut» erhalten.

kik ist seit vielen Jahren die im Schweizer Detailhandel führende Marke für Mücken- und Zeckenschutzmittel. Marke und Produkt wurden ursprünglich in den 40er Jahren von einem führenden Schweizer Pharmaunternehmen entwickelt und auf den Markt gebracht und auch heute noch wird kik ACTIV in der Schweiz hergestellt.

Informieren Sie sich auf www.kik.swiss über das gesamte Sortiment von kik, das auch Insektenschutzmittel mit naturbasierten Wirkstoffen enthält, oder Produkte, die den Juckreiz lindern, wenn doch einmal ein Insekt zugestochen hat.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Back To Top